Ok

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies benutzen. Wenn Sie mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte diese Seite oder deaktivieren Sie Cookies in Ihren Browsereinstellungen. Cookies werden sowohl für den ordnungsgemäßen Betrieb der Seite als auch zu Analysezwecken eingesetzt. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies finden Sie auch in den Datenschutzhinweisen.

bayadere

Die Geschichte einer verbotenen Liebe - »Faszinierend und eindrucksvoll« (New York Times)

Die Bajadere Nikia – eine indische Tempeltänzerin, die ihr Leben den Göttern geweiht hat – liebt den Krieger Solor, der allerdings Gamsatti, der Tochter des mächtigen Radschas als Ehemann versprochen ist. Den Gesetzen der Tradition unterworfen und Ränkespielen ausgeliefert, kann diese Verbindung nur unglücklich enden. Einzig im geheimnisvollen »Königreich der Schatten« findet die Liebe der beiden ihren überhöhten Ausdruck.

Quelle: https://www.staatsballett-berlin.de/de/spielplan/la-bayadere-2020/22-11-2019/910

Texte: Staatsballett Berlin

Dauer: 170 Minuten inkl. 1 Pause

Schüler- und Studentenkarte: 10 Euro

Staatsballett Berlin in der Staatsoper Unter den Linden


  • Staatsoper Unter den Linden - Unter den Linden 7, 10117 Berlin
Kategorie: Kultur
Erstellt vor 3 Monaten
Autor: Michael Kolbe

Anfahrt mit der BVG

22.11.2019
Sie sollten einige Minuten vor Veranstaltungsbeginn ankommen.

Ähnliche Veranstaltungen

Datei Titel Größe Beschreibung Copyright
bayadere 109.77 KB

EventManager 5.0.2 von Christian Flach