Anmelde- und Eventportal der KSL

Chaos & Aufbruch – die Gründung von Groß-Berlin vor 100 Jahren - 3D-Rundgang

Kategorie(n): Ausstellung

Die zentrale Sonderausstellung im Jubiläumsjahr "100 Jahre Groß-Berlin". Vergangenheit und Gegenwart Berlins erkunden - als virtueller Rundgang im Märkischen Museum Berlin-Mitte.

Über Nacht verdoppelte sich 1920 die Einwohnerzahl Berlins. Durch Eingemeindung benachbarter, bis dahin selbstständigen Städte und Gemeinden entstand eine der größten Städte der Welt.

Eine historische und eine aktuelle Zeitebene laden zu einer Entdeckungsreise ein, die von Problemen bis zu Lösungsansätzen und deren Zukunftspotential führt. Die damals wie heute zentralen Themen Wohnen, Verkehr, Erholung, Verwaltung, Umlands-Anbindung und Zugehörigkeit werden dabei nicht nur historisch und wissenschaftlich untersucht, sondern auch künstlerisch, partizipativ und journalistisch, um Impulse zu setzen und Denkanstöße zu geben.

weitere Infos zu digitalen Angeboten: https://www.stadtmuseum.de/digitale-angebote

Infos zum Jubiläum des Rathauses: http://berlin.de/rotesrathaus150

"Das verlorene Alt-Berlin" in der rbb-mediathek sehen: https://www.rbb-online.de/geheimnisvolle_orte/videos/das-verlorene-alt-berlin.html

chaos-und-aufbruch-grosse-halle-ms

© märkisches museum

Veranstaltungsdatum

bis So, 30. Mai 2021 23:59 Uhr

DateiBeschreibung & CopyrightGröße
chaos-und-aufbruch-grosse-halle-ms

© märkisches museum

192.0 kB
Newsletter Anmeldung

In unserem Newsletter informieren wir wöchentlich über aktuelle Veranstaltungen und Angebote. Der letzte Newsletter kann hier eingesehen werden.

© 2020 Christian Flach, katholische Schule Liebfrauen