Das WAPPEN der Liebfrauenschule

Kategorie(n): Schulgemeinschaft

Das Wappen stellt die Geschichte, die Tradition und den Geist der Ordensgemeinschaft " Unserer Lieben Frau“ [Maria], welche die Liebfrauenschule auf Initiative von Domprobst Bernhard Lichtenberg 1926 gegründet hat, in symbolischer Sprache dar.
Es setzt sich zusammen aus dem Wappenhelm und dem Wappenschild. ...

Das Wappen der Schwestern Unserer Lieben Frau (Maria)  stellt in symbolischer Form die Geschichte, die Tradition und den Geist der Kongregation dar.
Es setzt sich zusammen aus dem Wappenhelm und dem Wappenschild.


Der Wappenhelm:

•  Die Taube, die für den Heiligen Geist steht, schwebt über dem Schild.

•  Das Kreuz mit den Fleur-de-lis (Lilien) erinnert an das Motto im Ring der Schwestern.

• Die beiderseitigen Quasten an den Schnüren symbolisieren die Einheit, die auf den vier Kardinaltugenden beruht: Klugheit, Gerechtigkeit, Tapferkeit und Maß

• Das Motto " Gott zu Ehren, Maria zum Lob" befindet sich unterhalb des Wappenschildes

Der Wappenschild

•  Das rote Kreuzfahrer-Kreuz tägt auf den Balken fünf blaue Wappenlilien, die auf  Maria verweisen und auch an die heilige Julie Billiart aus Frankreich, die den Orden gründete, erinnern.
Die drei Blütenblätter der Lilien verweisen auf die göttlichen Tugenden Glaube, Hoffnung und Liebe sowie die drei Ordensgelübde (Armut, ehelose Keuschheit, Gehorsam).

Die brennende Lampe in der Mitte steht für das frühchristliche Rom und das heutige Rom als Sitz des Ordens-Generalats.

Die Kreuzbalken unterteilten das Wappenschild in vier Felder:

• Die große weiße Lilie auf blauem Grund ehrt Maria, die unbefleckte Jungfrau und Gottesmutter

• Der silberne fünfzackige Stern oben links und die Wellenbänder stehen für Maria, den Stern (Meerstern), der uns durch das Auf und Ab des Lebens zu Christus
  führt.

• Der goldene Adler oben rechts verweist auf Deutschland, das Ursprungsland der Kongregation

• Der aufgerichtete Löwe verweist auf die Niederlande (Amersfoort) und Belgien (Namur), wo es einen weiteren Bezug zum Ursprung des Ordens gibt.

04afc62a60842be9a83a332369764d26725078a0.png
04afc62a60842be9a83a332369764d26725078a0.png
04afc62a60842be9a83a332369764d26725078a0.png

KSL_Wappen

© KSL

Feedback geben
DateiBeschreibung & CopyrightGröße
DownloadKSL_Wappen

© KSL

697.9 kB
Newsletter Anmeldung

In unserem Newsletter informieren wir wöchentlich über aktuelle Veranstaltungen und Angebote. Der letzte Newsletter kann hier eingesehen werden.

© 2021 Christian Flach, katholische Schule Liebfrauen