Hildegard von Bingen (1098 - 1179)

Sie war Mystikerin, Theologin, Naturforscherin, Dichterin, Komponistin, Gründerin zweier Benediktinerinnenklöster und Äbtissin.

Hildegard hinterließ drei umfangreiche theologische Werke: "Scivias" (Wisse die Wege), das "Liber vitae meritorum" (Buch der Lebensverdienste) und das "Liber divinorum operum" (Buch der Gotteswerke). Sie komponierte weit mehr als 70 Lieder und das Singspiel "Ordo virtutum" (Spiel der Kräfte). Seit 2012 wird die Ordensfrau auch als Heilige und Kirchenlehrerin verehrt.

"Freu dich, denn Gott hält dich so in der Hand, dass du dich in keiner Weise auf die eigene Sicherheit zu stützen brauchst."

(Hildegard von Bingen)

https://www.deutschlandfunk.de/hildegard-von-bingen-wer-hat-je-aehnliches-von-einer-frau.2540.de.html?dram:article_id=420892

27a8a1984fcc7f28b786b5ee9f976e49d7d5019b.jpg
03fd33145b418b031e9e8865f99bd34f4149daff.jpg
27a8a1984fcc7f28b786b5ee9f976e49d7d5019b.jpg
03fd33145b418b031e9e8865f99bd34f4149daff.jpg

Hildegard v. Bingen

Veranstaltungsdatum
  • am Sa, 17. September 2022

  • am So, 17. September 2023

  • am Di, 17. September 2024

  • am Mi, 17. September 2025

  • am Do, 17. September 2026

  • am Fr, 17. September 2027

  • am So, 17. September 2028

  • am Mo, 17. September 2029

  • am Di, 17. September 2030

  • am Mi, 17. September 2031

    DateiBeschreibung & CopyrightGröße
    DownloadHildegard v. Bingen67.5 kB
    Downloadhildegard_von_bingen23.0 kB
    Newsletter Anmeldung

    In unserem Newsletter informieren wir wöchentlich über aktuelle Veranstaltungen und Angebote. Der letzte Newsletter kann hier eingesehen werden.

    © 2021 Christian Flach, katholische Schule Liebfrauen