Staatsbürgerschaften. Frankreich, Polen, Deutschland seit 1789

Mit der Ausstellung „Staatsbürgerschaften. Frankreich, Polen, Deutschland seit 1789“ beleuchtet das Deutsche Historische Museum in einem Durchgang vom „langen“ 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart den Bedeutungswandel und die Mobilisierungskraft von Staatsbürgerschaft: Sie stieg zur dominanten Form politischer Zugehörigkeit im Zeitalter des Nationalstaats auf, wurde von Diktaturen als Instrument ethnischer und politischer Selektion eingesetzt und nimmt in der Unionsbürgerschaft der supranationalen Europäischen Union neue Gestalt an. ...

5193fbaa04d2ea5718bacf26bac2d99dc5b17c3d.jpg
5193fbaa04d2ea5718bacf26bac2d99dc5b17c3d.jpg
5193fbaa04d2ea5718bacf26bac2d99dc5b17c3d.jpg

csm_20220517-Staats-Website_DE_a39dfb6166

Veranstaltungsdatum
  • bis So, 15. Januar 2023 23:59 Uhr

    DateiBeschreibung & CopyrightGröße
    Downloadcsm_20220517-Staats-Website_DE_a39dfb6166349.2 kB
    Newsletter Anmeldung

    In unserem Newsletter informieren wir wöchentlich über aktuelle Veranstaltungen und Angebote. Der letzte Newsletter kann hier eingesehen werden.

    © 2022 Christian Flach, katholische Schule Liebfrauen