Feedbackarchiv

Feedback geben

  • 17. Philharmoniekonzert: 12.05.24* 15:30 Uhr: Festliches Saison-Abschlusskonzert


    Wieder ein gelungenes Abschiedskonzert des großen Orchesters mit der Rheinischen von Schumann und Ravels Bolero! Und zur Abwechslung verließen wir diesmal die Philharmonie bei frühsommerlichen Temperaturen in der Abendsonne.
    Danke für die abwechslungsreiche Konzertreihe!
    geschrieben am

  • 16. Philharmoniekonzert: 27.04.24* 20 Uhr: Berühmte Konzerte für Horn, Trompete und Orchester


    Sehr schönes Konzert, vielleicht ein bisschen zu umfangreich.
    geschrieben am

  • 14. Philharmoniekonzert: 09.03.24* 20 Uhr: KARUSSELL DER KLÄNGE

    Welch wunderbare Idee, uns Oboe, Querflöte und Harfe, Fagott und Klarinette als Einzelinstrumente mit begleitendem Orchester wahrnehmen zu lassen. Das war etwas Besonderes und hat uns ausgesprochen gut gefallen - auch wenn
    Nur-Begleitung für das Orchesterensemble ausschließlich Zurückhaltung verlangt.
    Danke!
    geschrieben am

  • Veranstaltung mit Zeitzeugin Margrit Korge - Frau Korge antwortet au per Feedback gestellten Fragen...

    ...haben uns gestern Abend auch alle youtubes Interviews beim Eventmanager angeschaut...total spannend. Tolles Projekt, vielen Dank!
    geschrieben am

  • 12. Philharmoniekonzert: 27.01.24* 20 Uhr: Berühmte Violinkonzerte


    Drei recht unterschiedliche, aber sehr ansprechende Violinkonzerte mit drei leidenschaftlichen Solisten, die anderen Größen in nichts nachstehen. Stehender tosender Applaus regte die Solisten zusammen mit dem stringend dirigierenden Stanley Dodds zu einer sehr schönen Zugabe von Vivaldi an.
    Ein gelungener Konzertabend.
    R.
    geschrieben am

  • Veranstaltung mit Zeitzeugin Margrit Korge - Frau Korge antwortet au per Feedback gestellten Fragen...

    Vielen, vielen Dank! Das war eine ganz wichtige Begegnung mit dieser so beeindruckenden, so offenen und wunderbaren Frau!
    geschrieben am

  • Veranstaltung mit Zeitzeugin Margrit Korge - Frau Korge antwortet au per Feedback gestellten Fragen...

    Leider komme ich erst heute dazu, mich für die Einladung und die sehr
    gelungene und würdige Feier am Freitag zu bedanken! Ich freue mich sehr,
    dass die Botschaft, die mit dem Haus verbunden ist, auf so eindrückliche
    Weise gerade in heutiger Zeit von den Schülerinnen und Schülern aufgenommen und
    weiterbearbeitet worden ist! Vielen Dank!
    geschrieben am

  • Veranstaltung mit Zeitzeugin Margrit Korge - Frau Korge antwortet au per Feedback gestellten Fragen...


    Frau Korge hat wirklich interessante und gute Antworten auf teilweise schlecht formulierte Fragen gegeben. So offen darüber zu reden verdient größten Respekt!
    geschrieben am

  • Veranstaltung mit Zeitzeugin Margrit Korge - Frau Korge antwortet au per Feedback gestellten Fragen...


    Ich fand die Veranstaltung sehr interessant und auch wichtig.
    Jedoch hätte ich mir noch etwas mehr Erzählungen aus der Zeit gewünscht und mehr Details wie es im Krieg für sie war und wie sie es erlebt hat.
    geschrieben am

  • Veranstaltung mit Zeitzeugin Margrit Korge - Frau Korge antwortet au per Feedback gestellten Fragen...


    Dies war eine sehr sehr gelungene Veranstaltung. Sie war sehr einprägsam und hat tatsächlich sehr viele Emotionen geweckt. Frau Korge verstand es sehr gut, die Schüler anzusprechen und hat zumindest mein Interesse sehr geweckt.
    Vielen Dank für die Einladung zu dieser Veranstaltung.
    Nur wäre es auch eventuell netter gewesen, hätte man alle Fragen ernst genommen und nicht den Fragesteller ausgelacht. ????
    geschrieben am

  • Veranstaltung mit Zeitzeugin Margrit Korge - Frau Korge antwortet au per Feedback gestellten Fragen...


    Ich habe die Veranstaltung mit der Zeitzeugin Margrit Korge als sehr bereichernd empfunden. Ich habe viel Neues gelernt und besonders ihre Worte man solle niemanden ausschließen, anderen zuhören und aus der Vergangenheit lernen, haben mich sehr bewegt. Eine sehr intelligente, liebevolle und beeindruckende Person. Dankeschön!
    geschrieben am

  • Veranstaltung mit Zeitzeugin Margrit Korge - Frau Korge antwortet au per Feedback gestellten Fragen...

    Welche Risiken sind die Nonnen durch Ihren Aufenthalt und den der nicht gemeldeten Kinder und Erwachsenen eingegangen. Was waren das überhaupt für Erwachsene? LG
    geschrieben am

  • Veranstaltung mit Zeitzeugin Margrit Korge - Frau Korge antwortet au per Feedback gestellten Fragen...

    Liebe Frau Korge, habe ich Sie richtig verstanden, dass Sie nicht illegal im Schülerinnenheim waren? Worin bestand trotzdem eine Gefährdung Ihres Aufenthaltes dort?
    geschrieben am

  • Veranstaltung mit Zeitzeugin Margrit Korge - Frau Korge antwortet au per Feedback gestellten Fragen...

    Frau Korge ist auch wirklich eine sehr beeindruckende Frau! Mit welcher Klarheit, Wertschätzung und Empathie sie auf die Fragen der Schülerinnen und Schüler reagiert hat,war wirklich großartig.
    geschrieben am

  • Veranstaltung mit Zeitzeugin Margrit Korge - Frau Korge antwortet au per Feedback gestellten Fragen...


    Es war sehr Interessant und äußerst berührend. Ich schätze mich sehr glücklich, dass Privileg genossen zu haben, der Zeitzeugin zuzuhören. Eine sehr tolle Erfahrung. Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um unserer Schulgemeinschaft von Ihrer Kindheit in der Ahornallee 33 zu erzählen.
    geschrieben am

  • Veranstaltung mit Zeitzeugin Margrit Korge - Frau Korge antwortet au per Feedback gestellten Fragen...


    Es war sehr interessant und informativ. Zudem war ich sehr emotional angetan. Vielen Dank an Herr Kolbe für diese Veranstaltung, es war echt großartig organisiert!
    Vielen, vielen Dank auch an Sie Fr. Korge, dass sie sich für uns Zeit genommen und unsere Fragen beantwortet haben. Ich ziehe meinen Hut vor Ihnen, dass Sie auch bei emotionalen Fragen gewissenhaft beantwortet haben!
    Inshallah und Amen
    geschrieben am

  • Veranstaltung mit Zeitzeugin Margrit Korge - Frau Korge antwortet au per Feedback gestellten Fragen...


    Die Veranstaltung hat mir persönlich sehr zugesagt. Ich fand es durchaus spannend, von den Eindrücken der Zeitzeugin, Margrit Korge, zu erfahren und einen besseren Einblick in die damaligen Verhältnisse zu bekommen, auch aus der Sicht einer jüngeren Person, die trotz vieler Schicksalschläge, die Bereitschaft gezeigt hat, uns Schüler aufzuklären und zu motivieren. Vor allem fand ich ihren anhaltenden Glauben an Gott sehr beeindruckend und berührend.

    Vielen Dank
    geschrieben am

  • Veranstaltung mit Zeitzeugin Margrit Korge - Frau Korge antwortet au per Feedback gestellten Fragen...


    Ich finde das Stellen der Fragen am Ende der Veranstaltung extrem wichtig, um den Austausch zwischen den Parteien zu fördern.
    Ich fand die Lesungen aus der Biographie von Frau Korge extrem emotional und musste fast weinen.
    Mein tiefster Dank geht an Herrn Kolbe, welcher den Ablauf auf das Genaueste geplant hat. Das kann nicht jeder.
    Am wichtigsten finde ich aber, dass Frau Korge sich auch bei emotionalen Fragen nicht gescheut hat, sie zu beantworten.
    Und an die Kandidat*innen, welche unnütze Fragen gestellt haben, habe ich nur EINES zu sagen: HÖRT ZU! Das ist UNFASSBAR! und UNGLAUBLICH! Das MUSS ein ENDE finden!
    geschrieben am

  • Veranstaltung mit Zeitzeugin Margrit Korge - Frau Korge antwortet au per Feedback gestellten Fragen...


    Das war eine sehr Interessante Veranstaltung und mir hat es sehr gefallen, was die Zeitzeugin alles erzählt hat.
    Ich fand es aber sehr schade, dass nur sehr wenige Schüler_innen bei der weiteren Veranstaltung dann bei der Gedenktafel dabei sein durften. Dies hätte vielen anderen auch sehr gefallen.
    Sonst sehr schön und interessant.
    Vielen Dank
    geschrieben am

  • Veranstaltung mit Zeitzeugin Margrit Korge - Frau Korge antwortet au per Feedback gestellten Fragen...


    Sehr interessant und berührend die Geschichte aus erster Hand zu hören. Außerdem war es sehr besonders durch den engen Bezug zu unserer Schule und die Ausschnitte aus der Biografie haben mein Interesse sehr geweckt das Buch sobald es erscheint selbst zu lesen.
    geschrieben am

Newsletter Anmeldung

In unserem Newsletter informieren wir wöchentlich über aktuelle Veranstaltungen und Angebote. Der letzte Newsletter kann hier eingesehen werden.

© 2024 Christian Flach, katholische Schule Liebfrauen