Im Moment sind keine Feedbacks vorhanden. Feedback geben



Ok

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies benutzen. Wenn Sie mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte diese Seite oder deaktivieren Sie Cookies in Ihren Browsereinstellungen. Cookies werden sowohl für den ordnungsgemäßen Betrieb der Seite als auch zu Analysezwecken eingesetzt. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies finden Sie auch in den Datenschutzhinweisen.

Matthaeus6_Rembrandt Harmensz van Rijn: Matthäus, 1661, im Louvre in Paris www.heiligenlexikon.de
Fest des hl. Apostels und Evangelisten Matthäus
Das erste der vier Evangelien des Neuen Testaments wird seit den Zeiten der alten Kirche einem nicht näher bekannten Matthäus (hebr. מתתיהו Matitjahu „Geschenk JHWHs“) zugeschrieben. Gleichzeitig wurde dieser Autor mit dem Apostel Jesu identifiziert. Diese Identifikation ist nach heutiger Forschung nicht mehr haltbar. Wahrscheinlich war er ein Judenchrist, der sein Evangelium für seine Gemeinde in Syrien schrieb. In der Kunst und im Brauchtum wird Matthäus sowohl als Evangelist als auch als Apostel verehrt und dargestellt. Sein Zeichen ist der Mensch.
  •  am Mo, 21. September
Non-Violence_sculpture_in_front_of_UN_headquarters_NY CC BY-SA 3.0
Internationaler Friedenstag
Seit 2004 ruft der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) alle Kirchen dazu auf, jährlich den 21. September zu einem Internationalen Tag des Gebets für den Frieden zu machen, „als eine Möglichkeit, die Zeugniskraft der Kirchen und Glaubensgemeinschaften den vielen Kräften der weltweiten Bewegung für Frieden und Gerechtigkeit hinzuzufügen
  •  am Mo, 21. September
Hermann_der_Lahme4 heiligenlexikon.de
Hermann von Reichenau
Hermann wurde Mönch im Kloster auf der Reichenau. Er war an seinen Tragstuhl gefesselt, konnte das Kloster nicht verlassen und nur mit Mühe sprechen. Dennoch wurde er schon bald zu einem begehrten und gefeierten Lehrer. Er wirkte als Mathematiker, Astronom, Musiker und Historiker, schrieb liturgische Gesänge und Gedichte und wurde zu einem der bedeutendsten Schriftsteller und Wissenschaftler seiner Zeit. Schon damals befasste Hermann sich auch mit der Automatisierung arithmetischer Operationen und wurde damit sozusagen Vorläufer der Computertechnik des 20. Jahrhunderts. Um 1043 wurde er zum Priester geweiht, obwohl dies für Behinderte kirchenrechtlich eigentlich ausgeschlossen war...
  •  am Do, 24. September
csm_Einl.PloeAbd._24.9.2020_a37f004804
Plötzenseer Abend: Dem Populismus widerstehen. Zum kirchlichen Umgang mit rechtspopulistischen Tendenzen.
Referent: Prof. Andreas Lob-Hüdepohl
  •  am Do, 24. September 19:30 – 21:00 Uhr
Gedenkkirche Plötzensee Heckerdamm 226, 13627 Berlin
Bertolt_Brecht Bundesarchiv, Bild 183-W0619-307 / CC-BY-SA 3.0
Bertolt Brecht: "Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui" von 1959
Historische Brecht-Inszenierungen kostenlos im "Stream des Monats" des Berliner Ensembles
  •  bis Do, 24. September 23:59 Uhr
talmidim_logo.223x0-is_3cb32db7c6
Talmidim. Mutig für Menschlichkeit.
Ein Bildungsprogramm, das sich aus christlicher Perspektive mit unterschiedlichen Facetten gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit auseinandersetzt. Es möchte junge Menschen mit den Herausforderungen des Zusammenlebens in unserer pluralistischen Gesellschaft konfrontieren.
  •  von Fr, 25. September bis So, 27. September
Christian-Schreiber-Haus Feldweg 10, 15537 Brandenburg
Welttag des Migranten und Flüchtlings
WELTTAG des Migranten und Flüchtlings
Ende 2019 waren fast 80 Mio. Menschen auf der Flucht - die Zahl hat sich von 2010 bis 2020 fast verdoppelt. Dieser kirchliche Gedenktag wurde 1914 von Papst Benedikt XV. mit dem Dekret Ethnografica studia ausgerufen. Anlass war der Eindruck des Ersten Weltkrieges.
  •  am So, 27. September
88 von 100 Plätzen frei Philharmonie-Hohenfels
Hohenfels-Philharmoniekonzerte: EINE ROMANTISCHE REISE
Lalo: Symphonie espagnole für Violine und Orchester - Tschaikowsky: „Briefszene“ aus „Eugen Onegin“ - Mussorgsky:„Bilder einer Ausstellung
Anmeldung möglich bis Mi, 30. September 23:59 Uhr
  •  am So, 25. Oktober 16:00 – 17:30 Uhr
Großer Saal Philharmonie - Herbert-von-Karajan-Straße 1, 10785 Berlin
Interkulturelle_Woche
INTERKULTURELLE WOCHE: „zusammen leben, zusammen wachsen“
Die Interkulturelle Woche ist eine Initiative der christlichen Kirchen. Sie wird von Gewerkschaften, Wohlfahrtsverbänden, Migrantenorganisationen und Integrationsbeauftragten unterstützt und mitgetragen.
  •  bis Mi, 7. Oktober 23:59 Uhr
arendt-257x300
Hannah Arendt und das 20. Jahrhundert
Das 20. Jahrhundert sei ohne Hannah Arendt gar nicht zu verstehen, meinte der Schriftsteller Amos Elon. Arendt prägte maßgeblich zwei für die Beschreibung dieses Jahrhunderts zentrale Begriffe: „Totale Herrschaft“ und „Banalität des Bösen“. Dabei blieben ihre Urteile selten unwidersprochen.
  •  bis So, 18. Oktober 23:59 Uhr
Deutsches Historisches Museum, Pei-Bau Unter den Linden 2, 10117 Berlin
19 von 24 Plätzen frei komische_oper
EINE FRAU, DIE WEISS, WAS SIE WILL! - Musikalische Komödie in zwei Akten [1932] von Oscar Straus
Dagmar Manzel und Max Hopp! 20 Figuren – 2 Darsteller*innen, eine atemlose Tour de force, bei der das Orchester unter Adam Benzwi mit einem Feuerwerk an Märschen, Walzern und Chansons aus der Feder von Oscar Straus ordentlich einheizt.
  •  am Fr, 13. November 19:30 – 21:00 Uhr
Komische Oper Berlin - Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin
pilgercamp-schuhe
Jugend(pilger)camp to go - MACH DICH AUF DEN WEG ZU GOTT ... UND ZU DIR! - für Jugendliche zwischen 13 und 27 Jahren
Spandau pilgert im Frühling 2021 zu Land, zu Wasser, mit dem Kanu oder zu Fuß. Dich erwarten kreative Aufgaben, coole Aktionen auf dem Weg, Andachten von Jugendlichen für Jugendliche, gute Gespräche und Gemeinschaft. Ausgewählte Kirchen Spandaus werden zu Pilgerherbergen und Übernachtungsorten, für Verpflegung wird gesorgt.
  •  bis So, 28. Februar 2021 23:59 Uhr
Germanen
Germanen
Erstmals stehen die Germanen im Mittelpunkt einer großen archäologischen Übersichtsausstellung.
  •  bis So, 21. März 2021 20:00 Uhr
James-Simon-Galerie, Museumsinsel Berlin Bodestraße, 10178 Berlin
Nachhilfe in Mathematik, Physik, Chemie
Mein Name ist Ferdinand Hoyer und ich habe im letzten Schuljahr mein Abitur erhalten, bin also bereits ein „Ehemaliger“. Ich biete Nachhilfe im Fach Mathematik an, sowohl für Mittel- als auch für Oberstufe. Bei Bedarf helfe ich auch in den Fächern Physik und Chemie.
Erzbistum
Wir bleiben in Verbindung
Informationen für Pfarreien, Mitarbeitende und Gläubige im Erzbistum Berlin
Hofansicht
ACHORHOF in Märkisch Wilmersdorf (b. Trebbin)
Der denkmalgeschütze Achor-Hof mit ehemaligen Pferdeställen und Wirtschaftsgebäuden des Grafen von Schwerin lädt zum Besuch bei Auflügen in den Natur- und Kulturraum Teltow-Fläming ein - besonders auch in Verbindung mit einem Veranstaltungsangebot oder Gottesdienstbesuch...
Achorverein, Märkisch Wilmersdorf Kirchring, 14959 Brandenburg
Berlin's Young Volunteers
Berlin's Young Volunteers
Du engagierst dich ehrenamtlich und hast Lust, anderen Menschen davon zu erzählen? Wir suchen Jugendliche und junge Erwachsene, die uns dabei helfen, unseren Videochannel ab 2020 mit Content zu füllen. #ehrenamt #volunteer # jungesengagement #charlottenburg #wilmersdorf #video AH
KSL_Wappen KSL
Das WAPPEN der Liebfrauenschule
Das Wappen stellt die Geschichte, die Tradition und den Geist der Ordensgemeinschaft " Unserer Lieben Frau“ [Maria], welche die Liebfrauenschule auf Initiative von Domprobst Bernhard Lichtenberg 1926 gegründet hat, in symbolischer Sprache dar. Es setzt sich zusammen aus dem Wappenhelm und dem Wappenschild. ...
Ahornallee 33, 14050 Berlin
Deutsches_Historisches_Museum_(ehem._Zeughaus)_-_Berlin wikipedia cc
Deutsches Historisches Museum - Freier Eintritt für die Daueraustellung
Daueraustellung Deutsche Geschichte - vom Mittelalter bis zum Mauerfall
Unter den Linden 2, 10117 Berlin
Auswärtiges Amt
Drei Wege in den Auswärtigen Dienst - Duales Studium
Um für das Auswärtige Amt zu arbeiten, muss man kein Diplomat werden. Ein duales Studium bereitet auf Verwaltungsjobs in weltweit 230 Vertretungen vor.
FSJ_BDKJ
Freiwilligendienste - Dein FSJ in der katholischen Jugendarbeit
Der BDKJ Berlin bietet dir die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Bereich der Jugendverbandsarbeit oder im Jugendhaus des Erzbistums Berlin zu leisten. Du kannst Einblicke in ein Berufsfeld erhalten, Dir Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich der Jugendarbeit aneignen und Dich damit auf Deine Berufswahl vorbereiten.
fsj_pastoral
Freiwilliges Soziales Jahr in der Pastoral
Du überlegst, ob Kirche für dich mehr ist als ein Hobby? Du willst erkunden, was Gottes Plan für dein Leben ist? Dein(e)n Beruf(ung) finden? Du bist noch unentschlossen und suchst nach Orientierung, hast aber 12 Monate Zeit und Lust für Neues? Dann bewirb dich!
Gemeindesanitätsdienst - ab 13 J.
Gemeindesanitäter übernehmen die medizinische Erstversorgung in ihrer Pfarrgemeinde und leisten Assistenzdienste für Menschen mit Behinderungen.
Schulcomputer_Antrag_Caritas
Hilfe bei Beantragung von Schulcomputern
Wenn Sie Sozialleistungen erhalten und schulpflichtige Kinder haben, können Sie die Anschaffung eines neuen Schulcomputers beim zuständigen Amt beantragen und sich die Kosten erstatten lassen. Das Beratungsnetz der Caritas in Berlin unterstützt Sie bei der Antragstellung.
Museum Barberini Potsdam Jean-Pierre Dalbéra from Paris, France / CC BY (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0)
IMPRESSIONISMUS. Die Sammlung Hasso Plattner - Kinder/Jugendliche unter 18 Jahre sowie Schüler über 18 Jahre: Freier Eintritt!
Das Museum Barberini in Potsdam zeigt vom 5. September 2020 an dauerhaft die umfangreiche Sammlung impressionistischer Gemälde des Museumsgründers Hasso Plattner – darunter Meisterwerke von Monet, Renoir und Signac. Mit 34 Gemälden von Claude Monet sind außerhalb von Paris nirgends in Europa mehr Werke dieses Künstlers an einem Ort zu sehen.
KSL NACHHILFE "Schüler für Schüler"
Du benötigst Nachhilfe oder möchtest gerne Nachhilfe an unserer Schule geben? Melde Dich jetzt an!
Kultur AG Logo
KULTUR - AG
Kulturell interessierte Schülerinnen und Schüler - und manchmal auch Eltern und Ehemalige - können aus dem laufend aktualisierten Angebot des EventManagers Veranstaltungen auswählen und Tickets buchen.
LeonsIdentität
Leons Identität - ein Spiel gegen Rechtsextremismus für Kinder und Jugendliche ab 12
Leon ist verschwunden. Der zurückhaltende Schüler ist scheinbar ohne Spuren zu hinterlassen von Zuhause ausgerissen. Freunde, Familie und die Polizei sind verunsichert: Konnte man es kommen sehen? Gab es Zeichen, die keiner von ihnen bemerkt hat? Löse das Rätsel um Leons Verschwinden und spiele LEONS IDENTITÄT ...
mintallianz
MINT-Magie
Das Bildungsministerium (BMBF) hat mit vielen Partnern eine Allianz für MINT-Bildung ins Leben gerufen – die Allianz für MINT-Bildung zu Hause. Hier werden eine Menge Online-Angebote gesammelt und Ihr bekommt einen super Überblick. So könnt Ihr auch außerhalb der Schule in den MINT-Fächern am Ball bleiben.
Online-Spielpläne: Konzerte - Oper - Theater - Museen - Ausstellungen
Auf kulturelle Events auch in Corana-Zeiten nicht verzichten - es gibt Alternativen!
Kölner Dommusik_Logo
ORGELFEIERSTUNDEN 2020 im Hohen Dom zu Köln
Die Konzerte werden jeden Dienstag um 20 Uhr (Werkeinführung: 19:45 Uhr) live von DOMRADIO.DE, EWTN und über den Facebook-Kanal der Kölner Dommusik (@Dommusik) übertragen.
KSL-Besuch 2017 M. Kolbe
Pater Gregor Schmidt - ein Berliner als Comboni-Missionar im Südsudan
Pater Gregor besucht die Liebfrauenschule seit seiner Priesterweihe in der St.Hedwigs Kathedrale 2011regelmäßig alle drei Jahre während seines Heimaturlaubs und informiert die Schülerinnen und Schüler. Durch Rundbriefe hält er den Kontakt und den aktuellen Informationsfluss aufrecht...
EBB Lichtenberg Progr #1
SEL. BERNHARD LICHTENBERG † VOR 75. JAHREN
Die 5. Bernhard-Lichtenberg-Wallfahrt am Montag, 5. November 2018 wird in der Gedenkkirche Maria Regina Martyrum gefeiert.
Stop Antisemitismus
STOP ANTISEMITISMUS
Webseite mit Aufklärung und Hilfen gegen den täglichen Judenhass
Tag der NACHBARN
Solidarität und Nächstenliebe - Jetzt!
KSL_Wappen
Verkauf der Schulkleidung in Corona-Zeit
Wegen der Coronazeit möchte ich den Verkauf unserer bestehenden Schulkleidung vorübergehend über meine E-Mail-Adresse anbieten. Wenn das Geld über unser Vereinskonto eingeht, kann ich die Ware mit Namen versehen im Sekretariat zum Abholen hinterlegen.

EventManager 5.0.2 von Christian Flach